Wir lassen Euch nicht
in der Luft hängen.

READ YOU 5

 

READ YOU 5 - 2nd SET #4 Umfrageergebnisse

2024-03-21
  Mit diesem 2nd SET möchten wir allen Interessierten die Ergebnisse und den Gewinner unserer Umfrage präsentieren. Zunächst vielen Dank an alle, die teilgenommen haben. Wir haben uns sehr über die Bewertungen und Kommentare gefreut. Die Themenvorschläge nehmen wir besonders gerne auf.

Für den Wunsch zukünftig weitere Flughafen Spezial Folgen zu machen, würden wir uns über eure Vorschläge freuen, über welchen Flughafen und welche lokalen Besonderheiten ihr gerne etwas hören würdet. Schreibt uns das doch bitte an ⁠⁠podcast@readyoufive.de⁠⁠.

 
 
 

READ YOU 5 - #28 A-CDM in der Praxis

2024-03-22
  Im zweiten Teil dieser Doppelfolge besprechen Tobias Hunn (GdF), Moritz Bürger (VC) und Michael Kuppe (GdF) wie A-CDM in der Praxis funktioniert. Ist es besser eine TOBT nicht mehr "anzufassen", um einen Slot nicht zu gefährden? Was passiert, wenn das TSAT-Fenster abgelaufen ist und man zu spät fertig wurde, ohne dies zu kommunizieren? Warum erfährt die Flugsicherung von Verspätungen bei der Abfertigung nicht immer wie gewünscht?

 
 
 

READ YOU 5 - #27 A-CDM verstehen

2024-03-22
  Airport Collaborative Decision Making (A-CDM) soll sicherstellen, dass alle an der Abfertigung eines Flugzeugs Beteiligten die nötigen Informationen erhalten, um den entsprechenden Flug so effizient wie möglich ins Luftfahrtsystem zu integrieren. Tobias Hunn (GdF) erklärt die Notwendigkeit und Vorteile dieses Systems, während Moritz Bürger (VC) die Sicht aus dem Cockpit präsentiert, wo TSATs nicht immer positiv aufgenommen werden. Wie diese Zeit entsteht und was sie beeinflusst, diskutieren sie in dieser Doppelfolge zusammen mit Michael Kuppe (GdF) und versuchen die Hintergründe verständlich zu machen.

 
 
 

READ YOU 5 - #26 Arbeitszeitmodelle im Vergleich

2024-02-23
  Pilot Benjamin Bringewat (VC), Center-Lotse Michael Kuppe (GdF) und Apron-Lotsin Wiebke Meinhardt (GdF) tauschen sich dieses Mal über ihre Arbeitszeiten, Schichtmodelle, Mindestruhezeiten und den Urlaub aus. Wie können sie ihre Dienstpläne beeinflussen? Was für Tauschmöglichkeiten und welche Bereitschaftsmodelle gibt es?

 
 
 

READ YOU 5 - #25 Abnormals am Boden

2024-01-26
  In dieser Folge hat Moderator Michael Kuppe gleich vier Experten zu Gast, um über Vorfälle am Boden zu sprechen: Reinhard Göckes von der Flughafenfeuerwehr Frankfurt, Sören Kratz von der GdF, sowie Sven Graßmück und Arnold Schuster von der VC. Aus diesen Perspektiven diskutieren sie unter anderem, was bei einem Startabbruch, einer Bombendrohung oder einem medizinischen Notfall passiert und wie bestmöglich zusammengearbeitet werden kann. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Feuerwehrfrequenz 121.555!

 
 
 

READ YOU 5 - #24 Radar und Transponder Teil II

2023-12-29
  Im zweiten Teil dieser Doppelfolge geht es um Überwachungsstandards, die Daten senden ohne abgefragt zu werden. Rui Pinheiro (GdF) und Moritz Bürger (VC) erklären, welche Vor- und Nachteile ADS-B, UAT sowie FLARM haben und wo sie eingesetzt werden. Außerdem fragt Michael Kuppe (GdF) was es mit Multilateration auf sich hat, einer genaueren Möglichkeit zur Positionsbestimmung auf Flugsicherungsseite.

Wir wünschen euch alles Gute für das neue Jahr, freuen uns wenn ihr weiterhin rein hört und nehmen jegliche Rückmeldung sowie Themenvorschläge jederzeit gerne auf: ⁠⁠podcast@readyoufive.de⁠⁠.

 
 
 

READ YOU 5 - #23 Radar und Transponder Teil I

2023-11-24
  Flugsicherung ohne Radarschirm ist möglich aber sinnlos - zumindest wenn man eine hohe Kapazität wie im Deutschen Luftraum ermöglichen möchte. Deswegen beleuchten wir in dieser Doppelfolge, wie Flugzeuge technisch erfasst werden können, z.B. mit dem altgedienten Primärradar und welchen Einschränkungen dieses unterliegt. Warum sind Transponder in der zivilen Luftfahrt heutzutage unabdingbar und welche Informationen übertragen diese? Außerdem fragt Michael Kuppe (GdF), was es nochmal mit Mode A, C und S auf sich hat. Rede und Antwort stehen dieses Mal Rui Pinheiro (GdF) und Moritz Bürger (VC).

Über eure Fragen, Verbesserungs- oder Themenvorschläge freuen wir uns per Mail an ⁠⁠⁠⁠⁠podcast@readyoufive.de⁠⁠⁠⁠ ⁠

 
 
 

READ YOU 5 - #22 Safety Nets am Boden

2023-10-26
  Runway Incursions, also das unerlaubte Befahren einer Piste, stellen nach wie vor eine der größten Gefahren für die Luftfahrt dar. Welche Systeme es gibt, um dies zu verhindern oder zumindest rechtzeitig zu erkennen, wird in dieser zweiten Folge über Sicherheitsnetze besprochen. Entsprechend geben dieses Mal Experten vom Boden bzw. dem Flughafen Michael Kuppe (GdF) Auskunft: Sven Graßmück (VC) als Pilotenvertreter und Sören Kratz (GdF) für die Lotsenseite.

Über eure Fragen, Verbesserungs- oder Themenvorschläge freuen wir uns per Mail an ⁠⁠⁠⁠⁠podcast@readyoufive.de⁠⁠⁠ ⁠

 
 
 

READ YOU 5 - 2nd SET #3 Climb/Descent TO level

2023-10-25
  Auch diese 2nd SET Folge behandelt ein spezielles Thema mit mehr Detailtiefe. Dieses Mal geht es um einen aktuellen Anlass:

Der Sprechfunk im globalen Luftverkehr lebt von seiner einheitlichen Anwendung. Deswegen gibt es standardisierte Sprechgruppen. In Deutschland wurde viele Jahre von einer der gängigsten Sprechgruppen abgewichen, dem "Climb/Descent TO (level)". Das "to" sollte nicht gesprochen werden. Im Frühjahr 2023 entschied das Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung (BAF) zum internationalen Standard zurück zu kehren. Wie es dazu kam, was das nun bedeutet und ob nun mit mehr Missverständnissen zu rechnen ist, erläutert Thorsten Raue (GdF).

Schreibt uns gerne, was ihr von der Änderung haltet oder wie immer weitere Themenvorschläge per Mail an ⁠podcast@readyoufive.de⁠

 
 
 

READ YOU 5 - #21 Safety Nets in der Luft

2023-09-28
  Alle Beteiligten am System Luftfahrt versuchen Vorfälle so gut wie möglich zu vermeiden. Doch Menschen machen Fehler und durch Verkettungen von Umständen, können trotzdem riskante Situationen entstehen. Dann sollen Sicherheitsnetze (ein-) greifen. Michael Kuppe (GdF) hat deshalb Niklas Ahrens (VC) und Björn Wehrmacher (GdF) vor den Mikrofonen, um über die vorhandenen Systeme im Cockpit und dem Flugsicherungssystem zu sprechen, z.B. das 4-Augen-Prinzip, GPWS oder MSAW. Aufgrund des Themenumfangs behandeln sie in dieser Folge nur die Systeme, die in der Luft Schlimmeres verhindern sollen.

 
 
 

READ YOU 5 - #20 Treibstoff und Umwelt

2023-08-25
  Neben der Sicherheit und Pünktlichkeit ist auch die effiziente Flugdurchführung eines der Ziele von Flugsicherungen und Fluggesellschaften. Welchen Einfluss kann das Flugsicherungspersonal darauf nehmen und was kann vom Cockpit aus beeinflusst werden? In welcher Größenordnung wirken sich "Directs", unterschiedliche Flughöhen oder modernere Triebwerke aus? Diese Fragen lüften Anne Regner (VC) und Thorsten Raue (GdF) anhand einiger Zahlenbeispiele und beantworten weitere interessante Fragen von Moderator Michael Kuppe (GdF).

 
 
 

READ YOU 5 - #19 Go-Around

2023-07-28
  Go-Around, und dann? Aus welchen Gründen entscheiden sich Besatzungen manchmal zum Durchstarten oder warum weist die Flugsicherung den Fehlanflug an? Was passiert dann im Cockpit und am Boden? Das fragt Michael Kuppe (GdF) die beiden Experten Peter Rix (VC) sowie Christian Kelm (GdF) und klärt außerdem, ob dieses Manöver nun eigentlich als Standard oder doch eher als Ausnahme zu sehen ist.

 
 
 

READ YOU 5 - #18 Frankfurt Tower & Apron

2023-06-30
  In dieser Folge sprechen wir über örtliche Besonderheiten beim Starten, Landen und Rollen am Frankfurter Flughafen. Wann ist ein Swing auf die Centerbahn angebracht? Wie werden Pushbacks sinnvoll priorisiert? Und welche Besonderheit hat es mit der Position B10 auf sich? Moderator Michael Kuppe (GdF) hat dazu Wiebke Meinhardt (GdF), Sören Kratz (GdF) und Benjamin Bringewat (VC) vor den Mikros.

Hinweis: Für Ortsunkundige empfiehlt es sich eine Bodenrollkarte griffbereit zu haben!

 
 
 

READ YOU 5 - #17 Hilfsmittel

2023-05-26
  Auch in der Luftfahrt werden ständig neue technische Systeme entwickelt, die das Fliegen noch sicherer machen oder die Arbeit erleichtern sollen.
In dieser Folge werfen wir deshalb einen Blick auf die gängigsten Hilfsmittel der beiden Berufsgruppen.
Wie unterstützen Flugsicherungssysteme in der Vorausplanung und Konflikterkennung?
Was wird im Cockpit angezeigt?
Was kann der Autopilot und wie unterstützt ein Flight Management System bei der vertikalen Flugführung?

Diese und weitere Fragen besprechen diesmal Moritz Bürger (VC) und Thorsten Raue (GdF) zusammen mit Moderator Michael Kuppe (GdF).

 
 
 

READ YOU 5 - #16 Apron

2023-04-28
  Jeder Flug beginnt und endet auf einer Parkposition des Aprons. Wer ist für diesen zuständig und wie arbeiten die zuständigen Lotsinnen und Lotsen? Wie werden Fahrzeuge hier kontrolliert und hat die Feuerwehr oder ein Flugzeug Vorfahrt? Diese und noch weitere Fragen beantworten in dieser Folge Wiebke Meinhardt (GdF) und Benjamin Bringewat (VC), moderiert von Michael Kuppe (GdF).

 
 
 

READ YOU 5 - #15 Global Reporting Format

2023-03-30
  Das Global Reporting Format for Runway Surface Conditions (GRF) wurde Ende 2021 von ICAO eingeführt. Inzwischen ist es fast überall in Betrieb. Zeit für unsere Experten Peter Rix (VC) und Christian Kelm (GdF) über die Einführungsgründe, die Vorteile, Besonderheiten und Knackpunkte des neuen Systems zu sprechen. Wo kommen die Runway Condition Reports her? Wann werden diese erneuert und wie gelangen sie ins Cockpit? Was macht die Flugsicherung, wenn Niederschlag einsetzt und sie kein Update bekommt? Einen Artikel zu diesem Thema mit wichtigen Hinweisen für Cockpitbesatzungen findet ihr hier: https://vcinfo.vcockpit.de/artikel/global-reporting-format-1

 
 
 

READ YOU 5 - #14 Sprechfunk NfL

2023-02-24
  Schon jemals vom "Sprechfunk NfL" gehört? Was ist das? Was macht das? Und ist das für mich überhaupt relevant? Warum sich dieses Thema zwar sehr trocken und theoretisch anhört, für den Sprechfunkverkehr in Deutschland aber eine große Bedeutung hat, diskutieren Thorsten Raue (GdF), Moritz Bürger (VC) und Michael Kuppe (GdF). Das neue Sprechfunk NfL 2023-1-2726 ist übrigens am 08.02.2023 in Kraft getreten.Einen Artikel zu diesem Thema mit wichtigen Hinweisen für Cockpitbesatzungen findet ihr hier: https://vcinfo.vcockpit.de/artikel/global-reporting-format-1

 
 
 

READ YOU 5 - #13 Frankfurt Tower

2023-01-27
  In dieser Folge geht es ganz speziell um den Tower des größten Deutschen Flughafens in Frankfurt. Welche Abhängigkeiten gibt es bei der Kontrolle des komplexen Pistenkonzepts und wer muss sich mit wem koordinieren? Welche Rolle spielen Wiesbaden und Egelsbach sowie die CAT II Holdingpositions? Und was denken eigentlich in Frankfurt stationierte Cockpitcrews bei der Rückkehr von einem Nachtflug oder über den Winterdienst? Diese und weitere Fragen besprechen dieses Mal Benjamin Bringewat (VC) und Sören Kratz (GdF) mit Moderator Michael Kuppe (GdF).

 
 
 

READ YOU 5 - 2nd SET #2 Interview EASA

2022-12-23
  Das unregelmäßig erscheinende Format „Second Set“ ergänzt das Gemeinschaftsprojekt "Read You 5" der Gewerkschaft der Flugsicherung und der VC. Das ermöglicht es Interessierten, noch etwas tiefer in ein Thema einzusteigen. In dieser Folge geht es um europäische Gesetzgebung wie EU Verordnungen, Acceptable Means of Compliance (AMC), Guidance Material (GM) und was die EASA damit zu tun hat. Es wird Language Proficiency English Level 4 empfohlen ;-)

EU regulations and EASA provisions are becoming more important every year and influence a huge part of our listeners work, both pilots and controllers. Thorsten Raue (GdF) tries to shed some light on different types of regulations, their binding nature and how they are being developed. For this purpose, he conducted our first interview with one of EASA's rulemaking officers: Fabio Grasso.
 
 
 

READ YOU 5 - #12 Tower

2022-11-25
  Der Tower eines Flughafens ist das wohl bekannteste Symbol der Flugsicherung. Moderiert von Michael Kuppe (GdF) unterhalten sich dieses Mal Benjamin Bringewat (VC) und Alexander Weber (GdF) über Arbeitspositionen, Verfahren wie "low visibility" und Staffelungsmöglichkeiten. Was sind die Tücken des sogenannten Bündelfunks? Was ist bei einer "immediate departure" zu erwarten und was ist ein aufsichtsführender Lotse? Den angesprochenen Artikel über Reduced Runway Separation findet sich hier: https://vcinfo.vcockpit.de/artikel/mit-abstand-betrachtet-das-verfahren-reduced-runway-separation.

 
 
 

READ YOU 5 - #11 Approach

2022-10-28
  Der Endanflug ist die letzte und sehr arbeitsintensive Phase eines jeden Fluges. Dort ist die Anflugkontrolle als Bindeglied zwischen Streckenkontrolle und Tower für alle an- und abfliegenden Luftfahrzeuge in unmittelbarer Umgebung eines Flughafens zuständig. Wie bereitet man sich am Boden und in der Luft auf die Landung vor? Was passiert, wenn die Betriebsrichtung der Piste geändert werden muss und welchen Einfluss haben verschiedene Anflugarten?

 
 
 

READ YOU 5 - #10 Abnormals

2022-09-30
  Ungewünschte Vorfälle sind selbst in einer so sicherheitsgetriebenen Branche wie der Luftfahrt nicht völlig ausgeschlossen. Doch welche Verfahren greifen, wenn mal ein technisches System ausfallen sollte oder gar ein Feuer ausbricht? Wie schaffen es die Betroffenen im Cockpit und am Boden solche Szenarien professionell abzuarbeiten und wie trainieren sie dafür? Darüber spricht in dieser Folge Michael Kuppe (GdF) mit Jens Piotter (VC) und Frank Himmelsbach (GdF).

 
 
 

READ YOU 5 - #9 Wetter

2022-08-30
  Nicht immer ist der geplante Flugweg frei von Wolken, Gewitter oder Turbulenzen. Wie können solche Regionen gemieden werden? Was hilft im Cockpit und dem Flugsicherungspersonal beim Erkennen dieser Gebiete und wie geht die Flugsicherung damit um, wenn sich manchmal Flugwege großräumig verlagern?

 
 
 

READ YOU 5 - #8 Drohnensichtung

2022-07-29
  Unbemannte Luftfahrzeuge (UAS) oder vereinfacht "Drohnen" sind derzeit in aller Munde. Neben vielen positiven Anwendungen kommt es aber leider auch immer wieder zu Beeinträchtigungen des kommerziellen Flugverkehrs und gefährlichen Annäherungen. Wie lassen diese sich vermeiden? Was passiert nach einer entsprechenden Meldung bei der Flugsicherung? Was können Flugbesatzungen machen, wenn eine Drohne gesichtet wurde und wie groß ist eigentlich das Schadenspotential von handelsüblichen "Spielzeugdrohnen" für bemannte Luftfahrzeuge? Darüber unterhalten sich Sören Kratz (GdF) und Daniel Niesler (VC), moderiert von Max Scheck (VC).

 
 
 

READ YOU 5 - #7 Luftraum E

2022-06-29
  Im Luftraum E treffen verschiedenste Luftfahrzeuge und Flugsicherungsdienste aufeinander: vom kontrollierten IFR-Verkehr oder hörbereiten VFR-Verkehr auf einer Radar-Frequenz über unkontrollierten Verkehr beim Fluginformationsdienst bis zum Luftsport, ggf. ohne Funk- und Transponder-Ausrüstung. Über die rechtlichen Rahmenbedingungen, die Herausforderungen und Gefahren dieses sehr liberalen Umfelds sprechen Jens Lehmann (GdF) und Moritz Bürger (VC) unter der Moderation von Michael Kuppe (GdF).

 
 
 

READ YOU 5 - 2nd SET #1 Zahlen und Buchstaben

2022-06-21
  Das unregelmäßig erscheinende Format „Second Set“ ergänzt das Gemeinschaftsprojekt "Read You 5" der Gewerkschaft der Flugsicherung und der VC. Dabei behandelt ein Experte ein Thema in einem detaillierten Monolog. Das ermöglicht es Interessierten, noch etwas tiefer in das entsprechende Thema einzusteigen. Gleichzeitig sind die Second Set-Episoden aufgrund der Fokussierung aber kürzer als die regulären Folgen.

 
 
 

READ YOU 5 - #6 Slots and Flow Management

2022-05-20
  Die "Calculated Take-Off Time" (CTOT), landläufig auch einfach nur "Slot" genannt, wird immer dann verhängt, wenn die Gefahr besteht, dass es für diesen Flug irgendwo auf seiner Reise zu einem kapazitätsüberschreitenden Ereignis kommt. Welche genauen Umstände bei der Flugsicherung oder an den Flughäfen das alles sein können, wie die Slotzeiten berechnet werden und wie man die eigene CTOT ggf. verbessern kann, das erklären uns in dieser Folge die Experten Oliver Wessollek (GdF) und Daniel Wies (VC) im Gespräch mit Michael Kuppe (GdF). Außerdem gehen wir Fragen nach wie: Wer entscheidet über die Vergabe von Slots? Wie und mit welchen Informationen gelangt ein Slot ins Cockpit? Was passiert, wenn der Slot abgelaufen ist? Welche Auswirkungen kann das auf den Ablauf des Fluges haben?

 
 
 

READ YOU 5 - #5 Alltäglicher Stress

2022-04-22
  Stressige Situationen gehören zum Arbeitsalltag von Flugzeugbesatzungen und Controllern. Schon in den Einstellungstests wird auf eine entsprechende Belastbarkeit geachtet. Aber wie gehen wir im Cockpit und am Flugsicherungs-Board mit hohen Arbeitslasten um? Welche Optionen stehen zur Verfügung, um solche Situationen abzufedern? Lässt sich eigentlich über Funk der Stresspegel des Anderen erkennen? Und wie kann man sich vielleicht gegenseitig unterstützen?

 
 
 

READ YOU 5 - #4 TCAS und STCA

2022-03-30
  Als „last line of defense“ werden die beiden Konflikterkennungssysteme TCAS im Flugzeug und STCA bei der Flugsicherung auch gerne bezeichnet. Wie funktionieren diese Systeme im Einzelnen? Wie gestalten sich die Arbeitsweisen, sobald sie Alarm schlagen? Kann es dabei auch Fehlalarme geben? Wo liegen die Grenzen der Systeme und was verspricht uns die Zukunft an Verbesserungen?

 
 
 

READ YOU 5 - #3 Tücken des Sprechfunk

2022-02-25
  Nichts verbindet Fluglots:innen und Pilot:innen wohl so sehr wie der Sprechfunk. Doch auch wenn wir alle tagtäglich mit einer einheitlichen Phraseologie kommunizieren, kommt es doch immer mal wieder zu Missverständnissen oder Unklarheiten. Falsch verstandene Freigaben können im schlimmsten Fall sogar zu Vorfällen führen. Wie kann das trotz der Standardisierung sein? Über vorgeschriebene Phraseologien, potentiell gefährliche Abweichungen von Sprechgruppen, Undiszipliniertheiten, Frequenzstörungen und was für merkwürdige Sendungen man immer wieder hört, unterhalten sich dieses Mal Thorsten Raue für die GdF und Moritz Bürger für die VC.

 
 
 

READ YOU 5 - #2 CPDLC

2022-01-21
  Controller Pilot Data Link Communication (CPDLC) ermöglicht den Austausch von flugsicherheitsrelevanten Nachrichten zwischen der Flugsicherung und Flugzeugen. Doch warum gibt es das nicht überall? Wieso können sich manche Flugzeuge nur bei einigen Sektoren anmelden und was hat das mit einer Whitelist zu tun? Was ist bei der Nutzung zu beachten und wie funktioniert die Bedienung im Cockpit und an der Controller Working Position? Darüber sprechen in dieser Folge Thorsten Raue von der GdF und Felix Gottwald von der VC.

 
 
 

READ YOU 5 - #1 Anflug

2021-12-15
  Ein sicherer und effizienter Anflug von Flugzeugen gelingt nur durch ein gutes Zusammenspiel zwischen den Akteuren im Cockpit und bei der Flugsicherung. Das gegenseitige Verständnis füreinander ist dabei entscheidend. Deshalb unterhalten sich in dieser Folge Thorsten Raue von der GdF und Moritz Bürger von der Vereinigung Cockpit darüber, welche Faktoren den Sinkflug von Flugzeugen beeinflussen. Warum möchten die Besatzung des gleichen Flugzeugtyps an unterschiedlichen Punkten ihre Reiseflughöhe verlassen? Wieso weist die Flugsicherung mal frühzeitig einen Sinkflug an, während bei einem anderen Flug aktiv danach gefragt werden muss? Gibt es eigentlich festgelegte Mindestsinkraten oder muss zur Vermeidung von TCAS Warnungen die Sinkrate gegen Ende immer reduziert werden?

 
 

Verantwortlich für den Inhalt:

Gewerkschaft der Flugsicherung e.V.

Frankfurt Airport Center 1
Hugo-Eckener-Ring
60549 Frankfurt am Main

Oliver Wessollek, Bundesvorsitzender

Tel.: 069-60608990

USt-IdNr. : 45/224/18305
Fa. : Frankfurt am Main

V.i.S.d.P. : Der Bundesvorstand

 
 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.